So kultivieren Sie Gewürze mit der Raffinerie und den Erntemaschinen in Dune: Spice Wars

Wie Gew%C3%BCrze Mit Raffinerie Kultivieren

Sobald Ihr Imperium stark genug ist, möchten Sie vielleicht damit beginnen, Ihre Gewürze anzubauen, anstatt sich auf andere zu verlassen. In diesem Leitfaden werden wir sehen, wie Sie Ihre Gewürze mit der Raffinerie in Dune: Spice Wars anbauen, kultivieren und ernten.

So kultivieren Sie Gewürze mit der Raffinerie und den Erntemaschinen in Dune: Spice Wars

Spice ist ein wichtiges Element des Spiels und einer der teuersten Gegenstände, die man bekommen kann. Anstatt Gewürze von anderen zu kaufen, wäre es besser, Ihre eigenen anzubauen. Hier werden wir sehen, wie man in Dune: Spice Wars vorgeht.



Um mit der Kultivierung Ihres Gewürzfeldes zu beginnen, müssen Sie zunächst das Land Arrakis erkunden. Sobald Sie mit der Erkundung beginnen, werden Sie auf Bereiche stoßen, auf denen eine violette Anzeige zu sehen ist. Dies sind die Gebiete, in denen Sie Gewürze anbauen können. Aber Sie können es nicht selbst tun. Stattdessen können Sie Zivilisten einsetzen, um dies für Sie zu tun. Sehen Sie sich im Bereich des Gewürzlagers um, um ein Dorf in der Nähe zu finden, und befreien Sie es dann. Sie können ein Dorf befreien, indem Sie Militäreinheiten einsetzen, um es zu übernehmen.

Als nächstes müssen Sie im Dorf eine Raffinerie bauen. Diese sind nicht billig, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie über genügend Ressourcen verfügen, um sie zu bauen. Sie benötigen genau 4 Tage, 500 Plasticrete und 4 Brennstoffzellen, um eine Raffinerie herzustellen. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Erntemaschinen einsetzen, um die Gewürze zu ernten. Klicken Sie auf die Raffinerie und wählen Sie Harvester, dann klicken Sie auf Bereitstellen. Sie können Ihrem Harvester eine Crew hinzufügen, indem Sie zuerst die Harvester-Option auswählen und dann oben rechts auf die Schaltfläche Crew hinzufügen klicken. Eine Besatzung kostet Sie 50 Manpower. Außerdem bringt die Aktivierung der Auto-Recall-Funktion Ihre Crew während einer Sandwurm-Sichtung pünktlich nach Hause, aber es gibt Ihnen eine Strafe von 5 % für die geernteten Gewürze. Solange Ihre Crew am Leben ist, können Sie sie wieder auf das Feld bringen, sobald das Gebiet wieder sicher ist.

Das ist alles, was Sie über die Raffinerie und den Anbau von Gewürzen in Dune: Spice Wars wissen müssen. Wenn Ihnen dieser Leitfaden gefällt, können Sie sich auch unsere anderen Leitfäden ansehen.