Wie funktioniert die Todesmechanik in Elden Ring? Was passiert, wenn Sie sterben

Wie Die Todesmechanik Funktioniert Elden Ring

Elden Ring ist einer der größten Titel dieses Jahres und wurde nach vielen Verzögerungen endlich am 25thFebruar. Dieses Open-World-Rollenspiel hat seit seiner Veröffentlichung eine Rekordmenge an Zuschauern erreicht. Dies zeigt, wie aufgeregt und gespannt die Spieler auf dieses Spiel gewartet haben.

Wie bei jedem Überlebensspiel sterben die Spieler und respawnen Eldenring auch. Die Spieler sind sich bewusst, dass es unvermeidlich ist, im Spiel zu sterben, insbesondere in den frühen Stadien, wenn die Spieler nicht an das Spiel gewöhnt sind und nicht über die richtigen Waffen und Ressourcen verfügen. Aber was passiert, wenn man in Elden Ring stirbt? Dieser Leitfaden hilft Ihnen, diese Antwort zu finden.



Todesmechanik in Elden Ring erklärt

Wie bei jedem anderen Spiel werden Spieler aus verschiedenen Gründen sterben Eldenring . Bosskämpfe oder feindliche Angriffe sind einer der wichtigsten Gründe. Aber wenn Sie verwirrt darüber sind, was passiert, wenn Sie sterben, oder ob Sie Ihren Fortschritt verlieren oder nicht, dann lesen Sie diese Anleitung.

Nun, wenn Sie in Elden Ring sterben, werden Sie mit Sicherheit einige Fortschritte verlieren. Aber du wirst deine Runen nicht verlieren. Runen sind die Spielwährung von Elden Ring. Sobald Sie sterben, in den Händen des Bosses oder aus einem anderen Grund, spawnen Sie an der letzten Site of Grace, die Sie besucht haben. Sie müssen sich zu dem Ort begeben, an dem Sie gestorben sind, um Ihre Gegenstände abzuholen. Es geht darum, mit einigen Feinden auf Ihrem Weg zu kämpfen.

Aber denken Sie daran, Sie erhalten nur die Runen zurück, die Sie vor Ihrem Tod gesammelt haben. Wenn Sie die Runen nicht sammeln, bevor Sie sterben, verlieren Sie sie und erhalten die Runen zurück, die Sie bei sich trugen.

Eine weitere Option zum Respawnen in Elden Ring ist das Respawnen mit der Pfahl von Marika . Dies sind die Statuen einer Frau, die als Respawn-Punkte dienen, wenn Sie in ihrer Reichweite sterben. Im Allgemeinen finden Sie diese Statuen in Gebieten, in denen die Todeswahrscheinlichkeit hoch ist. Wenn Sie innerhalb der Reichweite von Stake of Marika sterben, haben Sie zwei Möglichkeiten – erstens, am letzten Ort der Gnade zu respawnen, zweitens, bei Stake of Marika zu respawnen. Wenn Sie am Pfahl von Marika respawnen, erscheinen Sie in der Nähe des Ortes, an dem Sie gestorben sind. Es wird für Sie einfacher sein, zum Standort zu gelangen und Ihre Sachen zurückzuholen.

Das ist alles, was Sie über die Funktionsweise des Todesmechanismus in Elden Ring wissen müssen. Wenn Sie auch wissen möchten, was passiert, wenn Sie in Elden Ring sterben, lesen Sie unseren Leitfaden, um Hilfe zu erhalten.