Was ist „Der Wald bewegt sich“ und „Der Boden bebt“ in Valheim

Was Wald Ist%2C Bewegt Sich

In der Welt von Valheim passiert etwas Seltsames. Spieler berichten, dass sie zwei unterschiedliche Eingabeaufforderungen sehen und dann bricht die Hölle los. Ihr Lager wird plötzlich von Mobs angegriffen. Während „The Forest is Moving“ erträglich ist und es nur wenige Feinde gibt, bringt „The Ground is Shaking“ einen Ansturm von Angriffen mit sich. Die Mobs zerstören das Haus und töten die Bewohner. Wenn Sie sich fragen, was mit dem Spiel los ist, bleiben Sie bei diesem Beitrag und wir erklären die Ereignisse „Der Wald bewegt sich“ und „Der Boden bebt“ in Valheim.

Was ist das Event „Der Wald bewegt“ in Valheim

Der Wald bewegt sich ist eine Aufforderung und eine Warnung, dass sich Feinde nähern. Wenn Sie die Aufforderung erhalten, seien Sie mit Ihren Gefährten in Alarmbereitschaft, um das Haus, Ihre Strukturen und Ihr Leben zu verteidigen. Dies ist ein mittelschwerer Schaden, und Sie sollten damit umgehen können, ohne viel Schaden zu erleiden. Normalerweise greifen dich nicht mehr als zwei Feinde an. Die Art der Feinde kann variieren und Sie können auch Trolle haben.

Der Wald von Valheim bewegt sich, der Boden schießt

Was ist das Event „Der Boden bebt“ in Valheim

The Ground is Shaking ist eine ernstere Aufforderung. Der Angriff ist dieses Mal hartnäckiger mit einer großen Anzahl von Feinden und manchmal scheint es, als würden sie nie aufhören zu spawnen. Wenn du dreimal oder öfter stirbst, wird das Ereignis automatisch zurückgesetzt und die Mobs verschwinden. Aber wenn das passiert, kann Ihr Eigentum zerstört werden. Sie müssen sich und Ihre Infrastruktur verteidigen und irgendwann werden die Mobs verschwinden. Es scheint ungefähr 20 Tage nach Spielbeginn zu passieren.

Das ist alles, was Sie über die beiden Ereignisse im Spiel wissen müssen. In der Spielekategorie finden Sie weitere informative Anleitungen und Tipps zum Spielen von Valheim.