Was sind die verschiedenen Back 4 Blood Zombie-Typen?

Was Sind Verschiedene Back 4 Blood Zombie Typen%3F

Back 4 Blood ist der spirituelle Nachfolger von Left 4 Dead 2 und kommt einer Fortsetzung der Left 4 Dead-Serie am nächsten. Von der Alpha können wir Ihnen sagen, dass die Turtle Rock Studios mit dem Spiel großartige Arbeit geleistet haben. Die Zombies im Spiel sehen wunderbar aus.

Das bringt uns zu der Frage, die Sie stellen – was sind die verschiedenen Back 4 Blood-Zombietypen? Nun, es gibt zehn Arten von Zombies, die wir kennen und mit denen das Spiel starten wird, einschließlich des allgemeinen Zombie-Horts. Einige der Zombietypen haben auch Untertypen. Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Arten von Bossgegnern, denen Sie im Spiel begegnen können.



Zurück 4 Blut-Zombie-Typen

Seiteninhalt

Was sind Back-4-Blood-Zombie-Typen?

Die verschiedenen Arten und Unterarten von Zombies in Back 4 Blood sind unten mit Bildern aufgelistet.

Häufig infiziert

Zurück 4 Blood Common Infiziert

Zurück 4 Blood Common Infiziert

Dies ist der Zombie-Typ, der im Spiel am häufigsten vorkommt und ziemlich leicht zu töten ist. Die Herausforderung bei ihnen ist, dass sie oft in großen Gruppen von Dutzenden von Zombies sind. Diese Zombies ähneln denen, die Sie in den meisten Filmen und Spielen gesehen haben. Die gewöhnlichen Infizierten haben alle Eigenschaften eines normalen Zombies, die Sie kennen, wie z. B. langsame Geschwindigkeit, in Gruppen gehen, vom leisesten Geräusch angezogen werden usw. Ihre Geschwindigkeit erhöht sich jedoch abhängig von der Korruptionskarte, die zu Beginn jedes Levels gezogen wird.

Hocker , Stalker und Stinger

Zurück 4 Blood Hocker

Zurück 4 Blood Hocker

Hocker und seine Unterarten die Stalker und Stinger können mit ihren Händen unterschieden werden. Alle drei Zombietypen in der Hocker-Klasse haben vier Hände. Ein Satz größerer Hände kommt von der Schulter und ein anderer Satz kommt unter dem Brustkorb hervor.

Zurück 4 Blutpirscher

Zurück 4 Blutpirscher

Ihr Aussehen ist etwas anders, aber insgesamt sehen sie gleich aus. Hocker, Stalker und Stinger greifen alle von oben an. Sie stürzen sich auf dich und halten dich fest. Dieser Zombietyp feuert auch ein Schleimprojektil aus seinem Mund, das Sie bewegungsunfähig macht, bis Hilfe eintrifft. Wenn kein Spieler in der Nähe ist, sind Sie dem Hocker ausgeliefert.

Zurück 4 Blutstachel

Zurück 4 Blutstachel

Der Zombie verwendet auch eine andere Art von Projektil, das er ausspuckt und den Spielern kleinen Schaden zufügen kann. Diese Zombietypen sind meistens an Wänden zu finden.

Bruiser, Crusher und Tallboy

Ein weiterer Zombietyp in Back 4 Blood ist der Bruiser, Crusher und Tallboy. Wie alle Zombieklassen sehen auch diese drei ähnlich aus, aber der Kampf und die Kraft variieren. Betrachten Sie sie als leistungsstärkere Versionen, wobei Tallboy die härteste ist.

Zurück 4 Blutbrecher

Zurück 4 Blutbrecher

Alle drei Zombies haben eine massive Hand, aber der Bruiser hat Stacheln auf dem großen Arm, mit denen er den Boden und den nahen Cleaner zerschmettert. Wenn Sie sich in der Nähe des Zombies befinden, kann das Zerschmettern ziemlich viel Schaden anrichten, selbst wenn es Sie nicht trifft.

Zurück 4 Blutbrecher

Zurück 4 Blutbrecher

Der Crusher hat keine Stacheln in seinem kräftigen Arm, aber er hat zusätzliche Muskeln, die den Arm noch länger machen und es dem Zombie ermöglichen, ihn um den Reiniger zu wickeln und ihn/sie über den Boden zu heben. Je länger Sie durch den Arm des Crushers eingeschränkt bleiben, desto mehr Schaden erleiden Sie.

Rücken 4 Blut Tallboy

Rücken 4 Blut Tallboy

Tallboy ist die beste Version der drei und kann den Boden so hart zertrümmern, dass ein Spieler, der sich davor befindet, zu Fall kommt.

Exploder, Reeker und Retch

Exploder, Reeker und Retch sind Zombie-Typen, die sperrig sind. Obwohl die drei Zombies eine ähnliche Körperform haben, unterscheiden sie sich doch in ihren Körpermerkmalen.

Zurück 4 Blutexploder

Zurück 4 Blutexploder

Der Exploder hat Stacheln am Körper und wie der Name schon sagt, explodieren sie, wenn der Spieler darauf schießt. Sie können auch selbst explodieren, wenn sie sich einem Reiniger nähern, wodurch sie rückwärts in die Luft fliegen und Schaden verursachen.

Zurück 4 Blood Reeker

Zurück 4 Blood Reeker

Der Reeker ist schneller als die Gruppe und kann schwierig zu handhaben sein, wenn er mit seinen Schlägen in die Enge getrieben wird. Aber sie sind ziemlich anfällig für Schüsse und brauchen nicht viel, um sie auszuschalten.

Zurück 4 Blutwürge

Zurück 4 Blutwürge

Der Hauptangriff des Retch ist ein erbrochenes Säureprojektil, das den Spieler treffen und mit der Zeit Schaden anrichten kann.

Unterbrecher

Zurück 4 Blutbrecher

Zurück 4 Blutbrecher

Der Breaker ist eher ein defensiver Zombie, aber lass dich davon nicht täuschen. Wenn Sie in die Nähe seines Schlags kommen, kann er viel Schaden anrichten. Im Vergleich zu den anderen Zombies kann es mühsam sein, diesen auszuschalten. Sein Hauptangriff besteht darin, herumzuspringen und mit geschlossenen Fäusten gewaltsam auf den Boden zu schlagen.

Zurück 4 Bluthexe

Zurück 4 Bluthexe

Zurück 4 Bluthexe

Die Hexe ist aufgrund ihrer Geschwindigkeit und der Fähigkeit, Sie zu überraschen, einer der furchterregendsten Zombies im Spiel. Aus dem Nichts wirst du es schnell auf dich zukommen sehen. Es hat Hände im Mund, mit denen es den Reiniger packt und lebendig verschlingt. Wenn Sie nicht Ihren Teamkollegen in der Nähe haben, der Ihnen hilft, gibt es keine Möglichkeit, sich aus dem Griff der Hexe zu befreien.

Verräter

Zurück 4 Blutschnatz

Zurück 4 Blutschnatz

Der Schnatz an sich ist ziemlich leicht zu besiegen und wenn Sie auf einen stoßen, möchten Sie ihn am liebsten schnell ausschalten. Wenn es ein wenig beschädigt ist, sendet es einen durchdringenden Ruf aus, der eine Horde gewöhnlicher Infizierter hervorbringt. Wir sind uns nicht sicher, aber der Zombie ruft manchmal auch den Hort in den bloßen Anblick eines Reinigers, also ist die beste Technik dagegen, ihn auszuschalten, bevor er ruft.

Oger

Zurück 4 Blutoger

Zurück 4 Blutoger

Der Oger ist ein Zombie, den wir während der Alpha nicht oft gesehen haben, aber das ist lange her und das Spiel hätte sich seitdem sicherlich stark verändert. The Orge ist ein Boss, der im Trailer des Spiels vorkommt und nicht zu sterben scheint, egal wie oft Sie darauf schießen. Die Strategie, den Oger zu besiegen, besteht darin, in Bewegung zu bleiben und ihn anzugreifen. Ogre ist langsam und Sie können leicht vor ihnen davonlaufen, wenn Ihnen die Kugeln ausgehen. Sie haben einen festen Bereich, über den sie dir nicht folgen können.

Wurm (unbestätigter Name)

Wir wissen nicht viel über diese Art von Zombie und Back 4 Blood. Wir werden den Beitrag aktualisieren, wenn wir dies tun. Es bricht unter der Erde hervor und nimmt den Reiniger heraus.

Hauptboss (unbestätigter Name)

Dies ist wahrscheinlich der härteste Boss im Spiel und Sie werden ihm in der Endphase begegnen. Es ist viel größer als der Oger.