Behebung des Hitman 3-Fehlers „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“.

Hitman 3 Kann Fehler Im Angeforderten Men%C3%BC Nicht Laden

Hitman 3 ist ein erstaunliches Einzelspieler-Stealth-Erlebnis, erfordert jedoch eine ständige Online-Verbindung zu den Hitman-Servern, damit das Spiel den Fortschritt verfolgen und Kunststücke freischalten kann, was vielen Benutzern Probleme bereitet. Einige wenige Spieler berichten von Hitman 3-Fehlern „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“. Da der Fehler nicht so weit verbreitet ist wie einige andere, kann man davon ausgehen, dass die Fehlerursache eine Profilbeschädigung oder ein Problem mit dem Internet auf der Clientseite sein könnte. Wenn der Fehler auftritt, finden Benutzer das Spiel in einer Wiederholungsschleife. Glücklicherweise gibt es einige Lösungen, die Ihnen helfen können, den Fehler zu beheben. Scrollen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Behebung des Hitman 3-Fehlers „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“.

Einer der Hauptgründe dafür, dass Sie sich in der Wiederholungsschleife wiederfinden und den Hitman 3-Fehler „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“ sehen, ist ein flüchtiges oder unzuverlässiges Internet. Wenn die Internetgeschwindigkeit während der Verbindung zum Server unter ein bestimmtes Limit fällt oder auch nur für den Bruchteil einer Sekunde komplett ausfällt, finden Sie das Spiel in der Wiederholungsschleife.



Hitman 3 reparieren

Die schnellste Lösung für den Hitman 3-Fehler „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“ besteht darin, das Spiel neu zu starten und sicherzustellen, dass das Internet nicht ausfällt, während Sie das Spiel spielen.

Neben der oben genannten Situation gibt es auch Berichte, dass der Fehler auftritt, wenn Spieler versuchen, eine Mission abzuschließen, und anstatt Belohnungen und Erfahrung freizuschalten, ihnen der Fehlercode angezeigt wird. Der schlimmste Teil des Fehlers ist ein erneuter Versuch, das Laden der vorherigen Speicherung oder der Versuch, die Mission erneut abzuschließen. Nichts scheint zu funktionieren. Es gibt keine Rückkehr, sobald Sie auf den Fehler gestoßen sind.

Was auch immer die Situation ist, die einzige Lösung, die zu funktionieren scheint, besteht darin, das Spiel neu zu starten und von vorne zu beginnen. Wenn Sie sich auf der Konsole befinden, insbesondere auf PS5, und ein Neustart des Spiels den Fehler „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“ nicht behebt. Sie können den folgenden Fix versuchen.

Es gibt eine mögliche Problemumgehung, die jedoch möglicherweise Ihre gespeicherten H3-Spiele löscht und alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurücksetzt. Gehen Sie im PS5-Menü zu Einstellungen > Speicher > Gespeicherte Daten und löschen Sie dann die H3. Dies wirkt sich nicht auf Ihren Fortschritt aus, sondern nur auf die „lokalen“ Dateien. Dies ist ein Fix, der von IO Interactive für ein anderes Problem vorgeschlagen wurde, aber in diesem Fall funktionieren sollte.

Um den Fehler in Zukunft zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie während des Spiels eine stabile Internetverbindung haben. Es gibt eine Reihe von Fehlern, die durch Internetverbindungen wie die verursacht werden können Verbindung fehlgeschlagen Profil abrufen .

Der Fehler wird auch von einer bestimmten Gruppe von Benutzern gemeldet, die kein IO Interactive-Konto zum Spielen des Spiels eröffnet haben. Wenn dies der Fall ist, besteht die einfache Lösung darin, ein Konto zu erstellen und sicherzustellen, dass Ihre Internetverbindung stabil bleibt, während Sie das Spiel spielen. Verwenden Sie diesen Link zu Erstellen Sie ein IO Interactive-Konto und mit dem Spiel synchronisieren.

Auch wenn Sie im Moment nicht alle Belohnungen erhalten können, berichten Spieler, die das Spiel neu gestartet und die Mission abgeschlossen haben, dass ihnen alle Erfolge und Belohnungen aus früheren Spielen zuerkannt wurden.

Sie können also den Hitman 3-Fehler „Angefordertes Menü kann nicht geladen werden“ beheben, indem Sie das Spiel neu starten, den Speicherstand des Spiels auf PS5 löschen, Ihr IO Interactive-Konto verbinden, falls Sie dies nicht getan haben, und sicherstellen, dass Sie eine dauerhafte Internetverbindung haben.