Tales of Arise – So speichern Sie das Spiel

Geschichten Entstehen%2C Wie Save Game

Tales of Arise ist endlich veröffentlicht und Sie können dieses bemerkenswerte Spiel jetzt auf PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S und Microsoft Windows spielen. Das Speichern des Fortschritts Ihres Spiels ist sehr wichtig, damit Sie das Spiel beenden können, ohne Ihr Gameplay zu verlieren. Glücklicherweise können Sie mit Tales of Arise Ihr Spiel speichern. Viele neue Spieler wissen nicht, wie es geht, deshalb haben wir hier eine kurze Anleitung zum Speichern von Tales of Arise vorbereitet.

So speichern Sie in Tales of Arise

Das Speichern des Spielfortschritts ist ein wesentlicher Bestandteil der modernsten Online-Spiele. Tales of Arise hat eine automatische Speicherfunktion. Wenn Sie im Spiel einen neuen Ort oder Kontrollpunkt erreichen, wird der Spielfortschritt automatisch gespeichert. Und wenn das Spiel gespeichert wird, können Sie ein kleines Symbol in der oberen Ecke Ihres Bildschirms überprüfen. Und wenn dieses Symbol geht, können Sie dann ganz gleich Ihren Fortschritt erfassen.



Manuell speichern

Wenn Sie Ihr Spiel jedoch manuell speichern möchten, ist dies ebenfalls möglich und sehr einfach. Drücken Sie einfach das Touchpad auf Ihrer PS oder die Menütaste auf Xbox und öffnen Sie das Menü. Wählen Sie nach dem Öffnen die Option System. Hier sehen Sie die Option Speichern und wählen Sie dann eine aus, die Sie speichern möchten.

Nach dem Speichern können Sie das Spiel jetzt beenden, und wenn Sie das Spiel das nächste Mal erneut starten, können Sie Ihre gespeicherte Datei direkt aus dem Hauptmenü laden und Ihr Spiel dort fortsetzen, wo Sie es letztes Mal verlassen haben.

Das ist alles, was Sie über das Speichern in Tales of Arise wissen müssen.