Fix Lost Ark Error 105 Beschädigte Daten gefunden

Fix Lost Ark Fehler 105 Besch%C3%A4digte Daten Gefunden

Wenn Sie Lost Ark schon eine Weile spielen, wären Sie darauf gestoßen Error 105 Korrupte Daten gefunden, zumindest einige Zeit während Ihres Durchspielens. Normalerweise würde es nach dem Schließen des Spiels verschwinden, aber was sollte getan werden, wenn es hartnäckig bleibt? In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Lost Ark Error 105 Corrupt Data Found beheben können.

Seiteninhalt



Lost Ark Fehler 105 Beschädigte Daten gefunden Fix

Beschädigte Daten gefunden kann normalerweise bedeuten, dass bestimmte Dateien aus Ihrem Spiel nicht richtig geladen werden können, was dazu führt, dass das Spiel beim Start abstürzt. Wenn bei Ihnen oder jemandem, den Sie kennen, der Fehlercode 105 auftritt, der besagt, dass beschädigte Daten gefunden wurden, finden Sie hier einige Möglichkeiten, wie Sie das Problem beheben können.

Weiterlesen: Beheben Sie den einfachen Anti-Cheat-Fehlercode 30005 von Lost Ark

Verlorene Arche Fehler 105

Verlorene Arche Fehler 105

Mod-Dateien löschen

Wenn Sie beim Spielen von Lost Ark Mods verwenden, werden Sie feststellen, dass das Problem wahrscheinlich von ihnen herrührt. Sie können sie löschen und erneut herunterladen, um das Problem zu beheben. Wenn Sie es nicht löschen können, müssen Sie die Sperre mit einer anderen Anwendung wie Lockhunter entfernen.

Speichern Sie das Spiel auf einem anderen Laufwerk

Indem Sie sich dafür entscheiden, das Spiel auf einem anderen Laufwerk zu installieren, können Sie die Möglichkeit ausschließen, beschädigte Dateien zu haben. Sie müssen zuerst eine saubere Deinstallation durchführen und das Spiel dann auf einem anderen Laufwerk neu installieren.

Konfigurationsdatei ändern

Sie müssen einige Änderungen in Ihrer Konfigurationsdatei vornehmen, damit Lost Arks wieder läuft. Gehen Sie zum Datei-Explorer und wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie Lost Ark gespeichert haben. Gehen Sie dann zu Programme > Steam > steamapps > common > Lost Ark > EFGame > Config. Öffnen Sie die Datei in Notepad, um einige geringfügige Änderungen vorzunehmen. Ändern Sie den Vollbildmodus – 1 und randlos – 0, speichern Sie die Änderungen und starten Sie das Spiel.

Steam-Overlay deaktivieren

Öffnen Sie Ihre Steam-Anwendung, gehen Sie zum Steam-Menü und klicken Sie dann auf Einstellungen. Sie finden die Option für In-Game-Overlay im linken Bereich, wählen Sie sie aus und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen, um das Steam-Overlay zu aktivieren. Wenden Sie die Einstellungen an und starten Sie Ihr System neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Deaktivieren Sie Hintergrundanwendungen

Sie müssen die Belastung Ihrer CPU reduzieren, wenn Sie möchten, dass der Fehler in Lost Ark verschwindet. Sie können dies tun, indem Sie zum Task-Manager Ihres Systems gehen und jedes Programm deaktivieren, das die meiste Energie beansprucht. Achten Sie darauf, Systemdateien zu deaktivieren, da das Herumspielen mit ihnen die Leistung Ihres Systems beeinträchtigen kann.

Deaktivieren Sie VPN/Firewall/Antivirus

Deaktivieren der meisten Drittanbieter Anwendungen wird helfen, besonders wenn sie das Laden aller Spieldateien blockieren. Sie müssen sie manuell über die Taskleiste deaktivieren oder Sie können in der Windows-Suchleiste danach suchen. Denken Sie daran, Ihr Antivirenprogramm und Ihre Firewall einzuschalten, nachdem Sie Lost Ark gespielt haben.

Aktualisieren Sie Ihr System und Ihre Treiber

Sie müssen überprüfen, ob Ihr Windows auf dem neuesten Stand ist, indem Sie zu den Windows-Einstellungen gehen und zur Registerkarte Update gehen. Um Ihre Treiber zu aktualisieren, suchen Sie in Ihrer Windows-Suchleiste nach dem Geräte-Manager, wählen Sie ihn aus und suchen Sie dann in der Liste nach Ihrem Treiber. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie dann Automatisch nach Updates suchen.

Spieldateien überprüfen

Wenn Ihre Spieldateien beschädigt sind oder fehlen, wird das Spiel nicht normal gestartet. Sie können die Integrität Ihrer Spieldateien überprüfen, indem Sie zur Steam-Bibliothek gehen, mit der rechten Maustaste auf Lost Ark klicken, zu Eigenschaften und dann zu lokalen Dateien gehen. Wählen Sie die Option zum Überprüfen von Spieldateien.

Spiel deinstallieren und neu installieren

Eine saubere Deinstallation und Neuinstallation des Spiels kann dabei helfen, alle Dateien zu reparieren, die während der letzten Installation fehlten oder beschädigt waren. Sie können auch nach Patch-Updates suchen, um das Spiel zu reparieren.

Dies sind einige der Tipps, die Sie implementieren können, um den Fehlercode 105 Corrupt Data Found in zu beheben Verlorene Arche . Wenn Ihnen dieser Leitfaden gefallen hat, können Sie sich auch unsere anderen Leitfäden ansehen.