Battlefield 2042 Preload-Glitch auf Origin behoben

Fehler Beim Vorladen Von Battlefield 2042 Behoben

Wenn Sie das Spiel entweder über Origin, Steam oder den Epic Games Store vorbestellt haben, sollten Sie die Beta vorab laden können. Während der Prozess bei Steam und Epic Games Store nahtlos verläuft, kommt es bei Benutzern des Origin-Clients zu einem Fehler, bei dem sie das Spiel nicht vorab laden können. Es ist frustrierend für die Spieler. Glücklicherweise gibt es eine einfache Problemumgehung für die Situation. Lesen Sie weiter und wir zeigen Ihnen, wie Sie das Spiel vorab laden.

Wie man Battlefield 2042 Preload Glitch auf Origin behebt

EA ist sich des Fehlers bewusst, der Benutzer des Origin-Clients daran hindert, das Spiel vorab zu laden. Obwohl EA von dem Problem weiß, gibt es derzeit keine Lösung. Sie könnten auf einen Fix von EA warten oder die Problemumgehung ausprobieren.



Um das Spiel über die Problemumgehung vorab zu laden, müssen Sie den Epic Games Store-Client installiert haben und über ein Konto beim Epic Games Store verfügen. Erstellen Sie das Konto und laden Sie das Installationsprogramm herunter. Sobald Sie das getan haben, gehen Sie in den Laden und holen Sie sich die Battlefield 2042 Open Beta, die 0 $ kostet.

Installieren Sie das Spiel und starten Sie es. Der nächste Schritt besteht darin, das Epic Games-Konto und das Origin-Konto zu verbinden. Starten Sie nun das Spiel und starten Sie es, wodurch das Spiel über den Origin-Client geöffnet werden sollte. Wenn Sie die Bibliothek im Origin-Client überprüfen, sollten Sie die Beta sehen können.

Mit dieser einfachen Problemumgehung sollten Sie in der Lage sein, den Vorladefehler von Battlefield 2042 auf Origin zu umgehen. Sehen Sie sich die Spielkategorie an, um weitere informative Anleitungen und Tipps zum Spielen des Spiels zu erhalten.