Icerind Hatchet – Verwendung und Fundort im Elden Ring

Eisrindenbeil Verwenden

In Elden Ring gibt es viele einzigartige Waffen zu finden, denen Sie auf Ihrer Reise durch die Lands Between begegnen können. In diesem Handbuch werden wir sehen, wo sich das Icerind Hatchet und seine Verwendung in Elden Ring befinden.

Icerind Hatchet – Verwendung und Fundort im Elden Ring

Wenn Sie auf der Suche nach einer der besten frostverursachenden Waffen in Elden Ring sind, dann können Sie nicht weiter als bis zum Icerind Hatchet suchen. Hier werden wir seine Verwendung und Position im Elden Ring sehen.



Weiterlesen: Elden Ring’s Ash of War: Wie man Hoarfrost Stampf bekommt

Tempelviertel

Das Icerind Hatchet skaliert gut mit Spielern, die über hohe Stärke und Geschicklichkeit verfügen. Neben dem Verursachen von Frostschaden erhältst du auch eine besondere Fähigkeit. Um das Icerind Hatchet zu finden, müssen Sie nach Lirunia of the Lakes gehen, speziell in der Nähe der Temple Quarters. Sie erreichen die Quarters, wenn Sie von der Raya Lucaria Academy nach Südwesten gehen. Sobald Sie hier sind, können Sie die Gebäude und die Umgebung erkunden, um einige Blutrosen zu erhalten. Hier gibt es keine Bosse, aber Sie werden auf einige Feinde von Albinaurics und Glintstone Flower stoßen, deren Besiegung nicht lange dauern wird. In einem der zerstörten Gebäude finden Sie eine Truhe, die unter Trümmern vergraben ist. Öffne die Truhe, um das Icerind Hatchet zu erhalten.

Das Icerind Hatchet benötigt 11 Stärken und 16 Geschicklichkeit, um es einzusetzen, und hat die einzigartige Fähigkeit Hoarfrost Stampfen. Es verursacht Frostbildung und kann mit Düsteren Schmiedesteinen verbessert werden. Ash of War kann darauf nicht verwendet werden.

Das ist alles, was Sie über den Standort von Icerind Hatchet in Elden Ring wissen müssen. Wenn Ihnen dieser Leitfaden gefallen hat, können Sie sich auch unsere anderen Leitfäden ansehen.