Destiny 2 Fehlercode Broccoli Fix

Destiny 2 Fehlercode Brokkoli Beheben

Destiny 2 ist eines der beliebtesten Ego-Shooter-Spiele. Da es sich um ein Online-Spiel handelt, muss der Benutzer jederzeit mit dem Bungie-Server verbunden sein. Natürlich können Verbindungsfehler auftreten, die zu einem der lustigen Destiny 2-Fehler führen, bei denen es sich normalerweise um den Namen eines Tieres, einer Pflanze oder eines anderen Objekts handelt. Der Destiny 2-Fehlercode Broccoli ist jedoch kein Fehler, der durch eine Trennung zwischen dem Bungie-Server und dem Host verursacht wurde.

Seiteninhalt



Korrigieren Sie den Destiny 2-Fehlercode Brokkoli

Der Hauptgrund für diesen Fehler ist Ihre GPU. Da wir die Ursache des Broccoli-Fehlers speziell identifiziert haben, ist seine Lösung relativ einfacher. Dieser Fehler tritt auf, wenn der Grafikkartentreiber abstürzt. Die beste Lösung und die erste Maßnahme, die Sie ergreifen sollten, besteht darin, das Betriebssystem und die Grafiktreiber auf die neueste Version zu aktualisieren. So können Sie das tun –

Aktualisieren Sie das Betriebssystem

Das Aktualisieren des Windows-Betriebssystems ist einfach. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Windows-Betriebssystem zu aktualisieren und den Fehlercode Broccoli Destiny 2 zu entfernen.

  • Gehen Sie zu den Windows-Einstellungen, indem Sie drücken Windows-Taste + I
  • Auswählen Update & Sicherheit
  • Klicke auf Auf Updates prüfen
  • Windows sucht automatisch nach Updates, lädt sie herunter und installiert sie.
  • Navigieren Sie unten zu Jetzt herunterladen und installieren unter Optionale Updates verfügbar, klicken Sie auf Jetzt herunterladen und installieren
  • Warten Sie, bis der Installationsvorgang abgeschlossen ist

Wenn Sie fertig sind, aktualisieren Sie Ihre Grafiktreiber.

Grafiktreiber aktualisieren

Ein beschädigter oder fehlerhafter Treiber kann auch die Ursache für diesen Fehler sein, also aktualisieren Sie die Treiber, um das Problem zu beheben. Dies ist einfach genug, folgen Sie den Schritten:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Mein Computer oder Dieser PC und auswählen Eigenschaften > Klicken Sie auf Geräte-Manager (Sie können auch diesem Pfad folgen Systemsteuerung > System und Sicherheit > System > Klicken Sie auf Geräte-Manager)
  • Gehe zu Displayadapter > Wählen Sie die Grafikkarte aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste
Treiber aktualisieren
  • Klicke auf Treiber aktualisieren und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Treiber zu aktualisieren.

Wenn Sie fertig sind, starten Sie den Computer neu und der Brokkoli-Fehler von Destiny 2 sollte inzwischen verschwunden sein.

Übertakten Sie Ihre Komponenten nicht

Viele von Ihnen werden Ihre CPU oder GPU übertakten, um die maximal mögliche Leistung zu erzielen, aber der Nachteil dabei ist, dass die hohe Taktrate Ihrer Komponenten Stabilitätsprobleme in Ihren Anwendungen verursachen und auch Ihr System zum Absturz bringen kann.

Wenn Ihr Spiel abstürzt, nachdem Sie Ihre Komponenten übertaktet haben, versuchen Sie, es auf die Standardtaktraten zurückzusetzen. Starten Sie danach Destiny 2 und prüfen Sie, ob die Probleme behoben wurden.

Aktivieren Sie die Vsync-Option in den Spieleinstellungen

VSync ist eine Technologie, die entwickelt wurde, um Synchronisierungsprobleme in Anwendungen zu reduzieren, indem die Bildrate der GPU an die Bildwiederholfrequenz des Monitors angepasst wird. Laut einigen Online-Spielern hat die Aktivierung von VSync auf ihrem System ihnen geholfen, den Brokkoli-Fehler-Absturz in Destiny 2 zu beheben. Sie können es selbst ausprobieren, um zu sehen, ob es für Sie funktioniert.

Die Schritte sind ziemlich einfach zu befolgen:

  • Starten Sie Steam auf Ihrem PC und führen Sie Destiny 2 aus.
  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters auf die Registerkarte Video, wählen Sie dann EIN für die Option Bildrate und setzen Sie den Wert für die Obergrenze der Bildrate auf 72.
  • Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellungen zu speichern.
  • Spielen Sie Destiny 2, um zu sehen, ob alles richtig funktioniert oder nicht.

Informationen zum Server finden Sie unter Bungie-Twitter-Hilfe

Lesen Sie weiter: