Bestes Starter-Pokémon zur Auswahl – Pokémon Legends: Arceus

Bester Starter Pokmon Pick Pokmon Legenden

Wie bei den meisten Pokémon Spielen macht die Wahl des richtigen Starters die Dinge im frühen Spiel entweder etwas schwieriger oder einfacher. Jeder Starter hat seine eigenen Vor- und Nachteile, und in diesem Leitfaden werden wir sehen, was der beste Starter in Pokémon Legends: Arceus ist.

Seiteninhalt



Bestes Starter-Pokémon zur Auswahl – Pokémon Legends: Arceus

Für die meisten Spieler, die anfangen, Pokémon Legends: Arceus zu spielen, mag es verwirrend sein, wenn ihnen drei niedliche Pokémon präsentiert werden, sie aber nur eines auswählen können. Also, wie entscheidest du dich? Hier werden wir sehen, wie man das beste Starter-Pokémon in Pokémon Legends: Arceus auswählt.

Weiterlesen: Wo finde ich Wasserstein in Pokemon Legends Arceus?

Jedes verfügbare Pokémon hat seine eigenen Stärken und Schwächen, und hier werden wir jede ihrer Fähigkeiten aufschlüsseln. Die hier erhältlichen Vorspeisen Cyndaquil vom Typ Feuer, Oshawott vom Typ Wasser und Rowlet vom Typ Gras/Fliegen wurden als verfügbar gemacht Vorspeisen in früheren Pokémon-Spielen, wenn Sie also die Serie schon eine Weile spielen, sind Sie mit ihren Move-Sets vertraut. Während sie Pokémon Legends spielen, nehmen sie als letzte Entwicklung verschiedene Hisuian-Formen an.

Obwohl alle Starter auf ihre Weise großartig sind, gibt es ein paar Dinge zu beachten, wie z. Sobald deine Gruppe wächst, spielt es keine Rolle, was du wählst, aber du brauchst einen Verbündeten, der dir hilft. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die Statistiken aller Starter.

Rowlet

Typ: Gras/Fliegen, entwickelt sich zu Gras/Kampf

Evolution: Dartrix (Level 17) /Hisuian Decidueye (Level 34)

Rowlet ist großartig, um aus schwierigen Situationen herauszukommen, da es Gras- und Flugtyp ist, während die anderen beiden nur Einzeltypen sind. Später erhält es seinen Pflanzen- und Kampfstil, ist aber nicht so stark wie andere Kampf-Pokémon. Ignorieren Sie dies, wenn Sie anfangen, Rowlets hoher Basiswert und seine frühe Entwicklung in der Endphase können Ihnen helfen, Ihr Team zusammenzustellen, während Sie das Spiel herausfinden.

Cyndaquil

Typ: Feuer, entwickelt sich zu Feuer/Geist

Evolution: Quilava (Level 14) / Hisuian Typhlosion (Level 36)

Feuer-Pokémon sind selten zu finden, wenn Sie gerade erst anfangen, daher kann es ein Vorteil sein, ein Feuer-Pokémon zu haben, um Pokémon zu besiegen und Ihre Gruppe aufzubauen. Seine endgültige Evolutionsform ist jedoch gegenüber den meisten Typen ziemlich schwach, da es sich um eine Kombination aus Geist/Feuer handelt. Die Verwendung von Cyndaquil ganz am Anfang wird Ihnen helfen, bessere Pokémon für Ihr Team zusammenzutrommeln.

Ottawa

Typ: Wasser, entwickelt sich zu Wasser/Dunkelheit

Evolution: Dewott (Level 17) / Hisuian Samurott (Level 36)

Wenn Sie vorhaben, Oscarott zu bekommen, müssen Sie im frühen Spiel kämpfen, aber es wird später die Früchte seiner Arbeit tragen. Oshawott lässt sich hervorragend gegen die beiden frühen Spiele Noble Pokémon einsetzen. Lassen Sie sich nicht von seinen niedrigen Verteidigungswerten einschüchtern, da es den Verlust durch sehr hohe Spezialangriffs- und gute Angriffswerte, gepaart mit den besten HP der Partie, ausgleicht.

Dies ist der grundlegende Überblick über alle Starter-Pokémon und ihre Statistiken Pokémon-Legenden Arceus . Jeder hat seine eigenen Fähigkeiten, aber es liegt ganz bei Ihnen, wie Sie im Spiel vorankommen möchten.