Assassin’s Creed Valhalla: Wie man die Tossing and Turning Quest abschließt

Assassin%27s Creed Walhalla

Neue Spieler des Action-Adventure-SpielsAssassin’s Creed Valhallakönnte etwas Hilfe benötigen, um bestimmte Quests abzuschließen. Die erste Hauptquest in der Crossover-Geschichte von Assassin’s Creed: Odyssey ist Tossing and Turning. Sie können es aktivieren, nachdem Sie auf der Isle of Skye angekommen sind. Du kannst mit reden Eivor und erfahren Sie alles über die seltsamen Dinge, die dort passieren. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie die Quest „Tossing and Turning“ abschließen.

Seiteninhalt



Wie man die Quest „Werfen und Abgeben“ abschließt Assassin’s Creed Valhalla

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um zu erfahren, wie Sie die Quest „Werfen und Wenden“ in Assassin’s Creed abschließen.

Besuchen Sie das Dorf

Sobald Sie die Quest angenommen haben, erhalten Sie einen Questmarker, der Sie zum ersten Ort führt. Reisen Sie dorthin und sprechen Sie mit den Einheimischen. Sie werden feststellen, dass im Dorf schon lange niemand mehr schlafen kann. Bei weiteren Nachforschungen stellt sich heraus, dass jeder im Dorf von Alpträumen geplagt wird. Einige Einheimische werden Ihnen erzählen, dass sie einen bezopften Krieger gesehen haben, der zur örtlichen Kirche geht, die Ihr nächster Standort sein wird.

Kassandra gegenüber

Sobald Sie sich auf den Weg zur Kirche machen, werden Sie mit einer Zwischensequenz konfrontiert. Sie werden einen Kampf zwischen Eivor und Kassandra sehen. Hier gibt es nicht viel zu tun, außer die Szene bis zum Ende zu sehen.

Zerstöre den Fluch

Sprich nach der Zwischensequenz mit Kassandra. Sie wird Ihnen dann sagen, dass sie aufgrund des Nebels in der Gegend kein bestimmtes Artefakt finden kann, das all diese Störungen verursacht. Sie müssen helfen, den Nebel für sie zu klären. Gehen Sie zur Kirchentür und signalisieren Sie die Aufforderung, Kassandra wird Eivor helfen, die Tür aufzubrechen. Sobald Sie drinnen sind, schießen Sie alle hängenden Kisten ab, wodurch sie direkt herunterfallen und eine geheime Kammer darunter freilegen.

Geh in die Kammer und folge dem Pfad. Sie werden in einen großen Raum geführt. Beim Betreten benötigen Sie einen Sprengstoff, um die falsche Wand sowie die dahinter verborgene verfluchte Ikonographie einzureißen. Danach werden Kassandra und Eivor die Höhlen weiter erkunden. Sie können die Quest beenden, sobald Sie die Höhle verlassen.

Dies ist alles, was Sie über die Suche nach dem Drehen und Wenden wissen müssen. Damit werden die Bewohner der kleinen Stadt von dem Fluch befreit, der sie gefesselt hat.